Gibt es eine Community um Fußballschuhe?

Brian Saathoff

Nein, und das ist nicht in Deutschland. Es ist sehr interessant, dass es nicht einmal in Europa ist. Warum ist sie nicht da? Im englischsprachigen Raum sind Fußballschuhe beliebt. Wenn du kein englischer Spieler bist, gehst du nicht zu einem Spiel, das Stiefel trägt. Allerdings haben deutsche Spieler ihre eigenen Stiefel. Wir haben den beliebtesten Stiefel in Deutschland: den Adidas Bock, und er ist nicht nur wegen der deutschen Spieler beliebt. Es ist auch beliebt, weil man sie in Deutschland tragen muss. Warum? Nun, die Tatsache, dass es von Adidas gemacht wird, denn wenn Sie schon eine Weile fußballbegeistert sind und Fußball spielen, wissen Sie, wie sehr adidas sich darum kümmert. Sie steckten viel Energie hinein.

Der Adidas Bock wurde bei der Weltmeisterschaft 1998 vorgestellt. Und seitdem ist es der beliebteste Stiefel in Deutschland geworden. Menschen aus der ganzen Welt kauften diese Stiefel, weil sie billig sind. Aber es gibt noch andere Gründe. "Es geht nicht um den Preis. Es geht nicht darum, was du bekommst, sondern darum, wie du mit deinen neuen Stiefeln aussiehst. wie man Fälschungen bei nike magista obra ohne Socken erkennt? Ich bin kein großer Fan von vielen anderen Marken, aber ich liebe Adidas Bock immer. "Ich mag ihr neues Modell, das bequemer zu tragen ist. Als sie zum ersten Mal herauskamen, wollte ich den gleichen Stiefel bekommen, den meine Brüder haben. "Ich mag die Qualität der Schuhe. Viele Leute beschweren sich über billige Schuhe, aber für meine Söhne ist es meiner Meinung nach nicht so wichtig. "In unserer Schule tragen wir Adidas' Bock-Fußballschuhe. Fernerhin wird Fußballschuhe einen Probelauf sein. " Wenn ich meine Kinder auf einem Fußballplatz habe, laufen sie in diesen Schuhen und ich kann mich auf eine gute Zeit freuen. "Es macht einen großen Unterschied. Wenn Sie die Bock-Stiefel von Adidas tragen, müssen Sie sich Ihrer Füße bewusst sein. Du willst diese schlechten Schuhe nicht tragen."

Holen Sie sich unseren täglichen Newsletter Upgrade Ihren Posteingang und erhalten Sie unsere täglichen Dispatch und Editor es Picks.

Das ist schon lange der Fall. In den 1980er Jahren wurden viele Schuhe aus billigem Leder und billigem Stahl hergestellt. In einigen Fällen waren die Schuhe so billig, dass sie bequemer waren als der Schuh, den Sie wirklich wollten. Einer der schlimmsten Übeltäter war Nikes Air Force 1, ein minderwertiger Laufschuh, der nicht so gut war, wie man es wirklich wollte, aber billig genug war, dass man das Geld für ein besseres Paar ausgeben konnte. Für eine Weile machte Nike die Air Force 1, und Nike erhielt gute Bewertungen.